Als größter Service­bereich unter­stützen wir die Hannover Rück-Gruppe bei allen Aufgaben im Finanz- und Rechnungs­wesen – sowohl auf nationaler als auch auf inter­nationaler Ebene. Dabei haben wir regel­mäßig direkten Kontakt zu Kunden und Konzern­bereichen weltweit. Trotzdem erledigen wir unsere Arbeit haupt­sächlich von Hannover aus.

Welche Aufgaben erfüllen wir im Einzelnen?

Wir über­nehmen fast alles, was das Finanz­wesen hergibt. In verschie­denen Teams bearbeiten wir zum Beispiel Rück­versi­cherungs­abrech­nungen und Schaden­fälle, betreuen das Inkasso unserer mehr als 2.000 Kunden, erstellen Quartals- sowie Jahres­abschlüsse nach (inter)­nationalen Standards und unter­stützen unsere internationalen Standorte in steuer­lichen und recht­lichen Belangen. Weil genaue Markt- und Fach­kennt­nisse in unserem Arbeits­bereich unabdingbar sind, arbeiten wir oft eng mit internen und externen Experten zusammen.

Welche Kompetenzen bringen wir mit?

Bei uns im Fach­bereich arbeiten rund 300 Kollegen. Die meisten von uns verfügen über folgende Qualifi­kationen:

  • Wirtschafts­wissen­schaftliches Studium oder eine kauf­männische Ausbildung
  • Sehr gutes Zahlen­verständnis und eine hohe Detail­orientierung
  • Hohe Serviceorientierung