Wäh­rend des 18-mona­tigen Trai­nee-Pro­gramms durch­laufen Sie unter­schied­liche Fach­berei­che der Hanno­ver Rück und ler­nen das Ge­schäft der Rück­versi­che­rung von der Pike auf ken­nen. Jede Stage dauert zwi­schen zwei und vier Mona­ten. Die erste fin­det in der Regel in einem Be­reich statt, in dem Sie über­wie­gend mit inter­nen Kun­den zu tun haben. So können Sie zunächst einen guten Über­blick über das Unter­neh­men gewin­nen. Die wei­tere Sta­gen­pla­nung, in der Regel mit einem Under­wri­ting-Schwer­punkt, wird gemein­sam mit Ihnen ent­wickelt. Eine Stage im Fi­nance & Accoun­ting ist obli­gato­risch. Einen Auf­ent­halt von bis zu drei Mona­ten bei einer unse­rer inter­natio­nalen Stand­orte ermögli­chen wir Ihnen auch.

Anforderungs­kriterien:

  • Sehr gut abgeschlossenes Master-Studium, vorzugsweise in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre oder Wirtschafts­wissen­schaften
  • Erste Praxis­erfahrung in der Finanz­dienst­leistungs­branche durch Ausbildung oder Praktikum
  • Auslands­erfahrung durch Praktika, Studium oder Jobs
  • Ausge­zeichnete Kennt­nisse in Deutsch und Englisch
  • Mindestens gute Kenntnisse in einer weiteren Fremd­sprache
  • Interesse am direkten Kontakt zu Kunden auf der ganzen Welt
  • Bereit­schaft, im Team mit Kolleginnen und Kollegen unterschied­lichster Nationali­täten zu arbeiten

Vakante Trainee-Positionen finden Sie in unserem Stellen-Portal, gern können Sie sich auch initiativ bewerben. Benutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte in jedem Fall unser Bewerber-Portal.