Bei diesem Mathe­mati­schen Trai­nee-Pro­gramm dreht sich alles um die Per­sonen-Rück­versi­che­rung. Die Kollegin­nen und Kolle­gen dort beschäfti­gen sich mit dem welt­wei­ten Le­bens- und Kran­ken­rück­versi­che­rungs­ge­schäft. Das Geschäfts­feld Per­sonen-Rück­versi­che­rung wächst bei uns über­propor­tio­nal und damit steigen auch Ihre Chan­cen, Ihr Ta­lent unter Beweis zu stel­len.

Je nach Ziel­posi­tion und vakan­ten Posi­tio­nen im Unter­nehmen dauert das Trai­nee-Pro­gramm 12 bis 18 Monate. Für die ein­zel­nen Sta­gen sind zwei bis vier Monate vor­ge­se­hen. Eben­so ist ein Auf­ent­halt in einem unserer inter­natio­nalen Stand­orte fes­ter Be­stand­teil des Trai­nee-Pro­gramms.

Anfor­de­rungs­krite­rien:

  • Sehr gut abge­schlos­se­nes Stu­dium der (Wirt­schafts-)Ma­thema­tik
  • Stu­dien­schwer­punk­te zum Bei­spiel in Sto­chas­tik, Fi­nanz- und / oder Ver­siche­rungs­mathe­ma­tik
  • Erste Praxis­erfah­rung in der Fi­nanz­dienst­leis­tungs­bran­che
  • Idea­ler­weise Aus­lands­erfah­rung
  • Ver­hand­lungs­siche­res Deutsch und Eng­lisch
  • Aus­bau­fähi­ge Kenn­t­nis­se einer wei­teren Fremd­spra­che sind wün­schens­wert
  • Inte­res­se am Um­gang mit inter­natio­nalen Kun­den
  • Be­reit­schaft, in einem inter­natio­nalen Team zu arbei­ten und zu rei­sen

Übrigens: Wir unter­stüt­zen im Rah­men unseres Mathe­mati­schen Trai­nee-Pro­gramms die Aus­bil­dung zum Ak­tuar (DAV).

Vakan­te Trai­nee-Posi­tio­nen fin­den Sie in unse­rem Stel­len-Por­tal, gern kön­nen Sie sich auch ini­tia­tiv bewer­ben. Benut­zen Sie für Ihre Be­wer­bung bitte in jedem Fall unser Bewer­ber-Por­tal.