Diee Niederlassung der Hannover Rück SE in Indien wurde am 1. Februar 2017 in Betrieb genommen. Die indische Aufsichtsbehörde IRDAI erteilte im Dezember 2016 die Genehmigung der Lizenz (R3).

Unser Team bietet obligatorische und fakultative Rückversicherungslösungen. Das regionale Mandat der Niederlassung ist Indien.

Im Folgenden sind die Versicherungssegmente aufgeführt, für die die Niederlassung das Rückversicherungsgeschäft zeichnet: 

  • Feuer
  • Transport und Energie
  • Unfall
  • Motor
  • Luftfahrt
  • Ingenieurwesen
  • Haftpflicht
  • Landwirtschaft
  • Erweiterte Garantie
  • Sonstiges