Sie arbeiten gern mit Zahlen, sind aufge­schlossen und flexibel? Dann könnte das Duale Studium Bachelor of Arts (B. A.) der Betriebs­wirtschafts­lehre mit Schwer­punkt Versi­cherung das Richtige für Sie sein.

Somewhat different: Betriebs­wirtschafts­lehre mit Praxis­bonus

An der Fach­hoch­schule für die Wirtschaft (FHDW) in Hannover studieren Sie Betriebs­wirtschafts­lehre mit Schwer­punkt Versi­cherung. Während der Praxis­phasen bei der Hannover Rück sammeln Sie beruf­liche Erfahrungen in einem inter­nationalen Arbeits­umfeld.

Ihre Route

  • Vor Studien­beginn im Oktober absol­vieren Sie bei uns ein ein­monatiges Praktikum. Dabei lernen Sie Kolle­ginnen und Kollegen sowie Kommili­toninnen und Kommili­tonen, aber auch das Unter­nehmen und die Grund­lagen des Rück­versicherungs­geschäfts kennen.
  • Die Studien­blöcke an der FHDW umfassen jeweils drei Monate und finden im Wechsel mit den drei­monatigen Praxis­einheiten bei der Hannover Rück statt. Dabei lernen Sie bis zu sechs Fach­bereiche unseres Hauses kennen.
  • Nach zwei Jahren legen Sie vor der Industrie- und Handels­kammer (IHK) Hannover die Prüfung zum Kaufmann / zur Kauffrau für Versi­cherungen und Finanzen ab.
  • Am Ende des drei­jährigen Studiums erhalten Sie den Titel Bachelor of Arts (B. A.) im Fach Betriebs­wirtschafts­lehre mit dem Schwer­punkt Versicherung.

Ihre Sicher­heiten

Wir finan­zieren Ihnen das komplette Studium an der FHDW und über­nehmen die Kosten für die Prüfung bei der IHK. Außerdem erstatten wir pro Semester 50 Euro für zusätz­liche fach­bezogene Lehr­mittel und bezahlen Sprach­kurse. Sie erhalten während Ihres gesamten Studiums eine Ausbildungs­vergütung gemäß Tarif.

Ihre Fähig­keiten

  • Sie haben oder machen gerade ein gutes bis sehr gutes (Fach-)Abitur.
  • Ihr Deutsch und Englisch ist sehr gut, eine weitere Fremdsprache ist wünschens­wert.
  • Sie können sich eine berufliche Zukunft in einem inter­nationalen Umfeld vorstellen.
  • Sie begeistern sich für Mathe­matik und wirtschaft­liche Zusammen­hänge.
  • Sie können sowohl gut im Team als auch selbst­ständig arbeiten.
  • Sie fühlen sich der Heraus­forderung einer dualen Aus­bildung gewachsen.

Ihre Bewerbung

Derzeit vergeben wir bis zu sechs Plätze für das Bachelor-Studium. Ab Frühjahr finden Sie die Aus­schreibung für den Ausbildungs­beginn im Folge­jahr in unserem Stellen-Portal. Senden Sie Ihre Unter­lagen bis Ende September – bitte aus­schließlich online über das Bewerber-Portal. Die Auswahl startet in der Regel im Oktober: Sie erfolgt über einen Einstellungs­test und ein Assessment-Center mit Vertretern der Personalabteilung.